Pressemitteilungen

Einladung zum Pressegespräch

Einladung zum Pressegespräch

25.11.2019

Thema: Tarifvertrag Entlastung am UK-SH

Im Universitätsklinikum Schleswig-Holstein (UK-SH) mit rund 6000 (nichtwissenschaftlichen) Beschäftigten ist die Arbeitsbelastung in vielen Bereichen kaum noch ertragbar. Die Gewerkschaft ver.di hat den Vorstand aufgefordert, einen Tarifvertrag Entlastung zu verhandeln. Am kommenden Freitag steht die erste Verhandlungsrunde dazu an.

In einem Pressegespräch möchten wir Ihnen erläutern, was die Situation konkret bedeutet und was das Ziel der Verhandlungen sein soll. Darüber hinaus, möchten wir eine erfolgreiche Fotopetition mit über 2000 Beteiligten zu diesem Thema vorstellen.

Als Gesprächspartner*innen stehen neben dem Verhandlungsführer Steffen Kühhirt zwei Mitarbeiter*innen des UK-SH und eine Auszubildende zur Verfügung.

Das Pressegespräch findet statt
am Donnerstag, den 28.11.2019, um 11.00 Uhr,
im ver.di Landesbüro Schleswig-Holstein, Dänische Straße 3-9, 24103 Kiel.

Rückfragen bitte an Frank Schischefsky: 0151-1180 0430.

Anmeldungen bitte an sigrid.luett@verdi.de

V.i.S.d.P.:

Frank Schischefsky – Pressesprecher - ver.di Landesbezirk Nord
Dänische Str. 3-9 - 24103 Kiel
Tel.: 0431/66 08-01 / -102, Fax: 0431/66 08-110, Handy: 0170-5613 404
E-Mail: frank.schischefsky(at)verdi.de